Neubau

Das Dach ist ein entscheidender Teil des gesamten Bauwerks und schützt seit jeher vor Wind und Wetter. In der heutigen Zeit soll das Dach aber auch für einen funktionierenden Energiehaushalt sorgen.

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt vor, dass bei Arbeiten, die größere Flächen als 10% eines Bauteils ausmachen, energetische Sanierungsmaßnahmen zu erfüllen sind. Werden zum Beispiel die Dachflächen eines Gebäudes modernisiert, so muss nach der Verordnung eine neue oder zusätzliche Wärmedämmung eingebaut werden.

Das Dach zu renovieren oder sogar komplett auszutauschen ist eine teure Angelegenheit. Wer lange im selben Haus wohnt, muss das Dach vielleicht nur ein Mal im Leben erneuern. Gleichzeitig kann es jedoch sein, dass man das Material der Dacheindeckung wechseln möchte – von Tonziegeln zu Betonpfannen oder umgekehrt. Hier gilt es aber aufzupassen. Betonpfannen sind um einiges schwerer und obwohl sie etwa nur halb so viel kosten wie Tonziegel, kann die Dachrenovierung in einem teuren Desaster enden.
Ein Faktor, der die Kosten eine Dachneueindeckung beeinflusst, ist die Sicherheit des Dachdeckers. Sicherheit ist wichtig und deshalb kommen zu jeder Dachneueindeckung noch Kosten für das Gerüst hinzu – Kosten, an die viele gar nicht denken.

Wir bieten Ihnen angefangen beim Flach- und Spitzdach alles rund um Ihr Dach. Lassen Sie sich hierzu von uns beraten.

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie an:  Tel. 0172 5959666

Find the last offers by SkyBet at www.bettingy.com BettingY.com Bonuses
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok