EPDM-Dichtungsbahn

Eine EPDM-Dichtungsbahn ist ein folienförmiger Baustoff zur Dachabdichtung von Flachdächern, hinterlüfteten Fassaden und Teichen aus Ethylen-Propylen-Dien-(Monomer)-Kautschuk, ein gummielastischer Werkstoff nach EN 13956. Sie werden seit Anfang der 1960er Jahre verwendet.

EPDM-Dichtungsbahnen sind bis zu 500 % dehnbar, dauerhaft elastisch (auch bei Temperaturen zwischen −40 °C und +120 °C) und verfügen über eine jahrzehntelange Lebenserwartung (lt. dem Süddeutschen Kunststoffzentrum (SKZ) Würzburg mehr als 50 Jahre). EPDM-Dichtungsbahnen sind alterungs- und ozonbeständig ohne zusätzlichen Oberflächenschutz. Weiterhin sind EPDM-Dichtungsbahnen UV- und IR-stabil und widerstandsfähig gegen eine Vielzahl von chemischen Medien. Zudem ist EPDM mit EPS verträglich und kann somit auf Dachdämmungen dieser Art ohne Vlies-Zwischenlage aufgebracht werden. Mit den häufig als Schutz für die Abdichtbahn benutzten Bautenschutzmatten (weichmacherhaltig) sind EPDM-Folien ebenfalls verträglich. Offenes Feuer wird bei der Aufbringung auf dem Dach nicht angewendet.

Verlegearten sind:

  • lose verlegt, mit einer Auflast aus Kies ca. 4–6 cm teilweise bis 18 cm oder Substraten für eine Begrünung
  • vollflächig verklebt mittels Kontaktkleber
  • mechanisch befestigt, mit Durchdringung der Dachhaut in der Naht oder ohne Durchdringung mittels eines Haftbandes, das vorher mechanisch mit der Unterkonstruktion verschraubt wird

Die EPDM Dachabdichtung gehört zu der Gruppe der Elastomerbahnen, die aufgrund ihres Basis-Materials, des Kautschuks, oftmals Kautschukbahnen genannt werden. Diese Abdichtung, die unter der für den Werkstoff Ethylene-Propylene-Diene-Monomer stehenden Abkürzung bekannt ist, wird vorwiegend bei Flachdächern eingesetzt. Im Unterschied zu Bitumenbahnen dürfen Elastomerbahnen einlagig verlegt werden. In diesem Fall muss die verwendete Bahn jedoch allein alle Anforderungen an eine wasserundurchlässige Dachabdichtung erfüllen. Werden Kautschukbahnen über oder unter Schichten aus Werkstoffen, auf die sie empfindlich reagieren, verlegt, sind geeignete Trennlagen, beispielsweise aus Glas- oder Polyesterfaservlies, erforderlich.

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie an:  Tel. 0172 5959666

Find the last offers by SkyBet at www.bettingy.com BettingY.com Bonuses
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok